Aktuelles aus unserem Kleingartenverein:

Ozapft is!!

Am Samstag den 17. September fand auch dieses Jahr wieder der Wiesnanstich á la Kleine Villa Flora statt. Leider hatte sich das tolle Wetter diesen Jahres ausgerechnet da eine Pause gegönnt, es war relativ kühl und regnerisch. Die Veranstaltung fand deshalb im passend geschmückten Innenraum unserer Vereinsgaststätte statt. Für die Stimmung war das natürlich völlig egal.

Pünktlich um 12.00 Uhr wurde Dank Alexa der „Griechische Wein“ von Udo Jürgens durch den „Bayerischen Defiliermarsch“ abgelöst und gleich darauf schon mal „das Lasso rausgeholt“. Unserem Wirt Frank Wick gelang das Anzapfen mit ein paar Schlägen und er hat auch die unverzichtbaren Worte „ozapft is“ nicht vergessen – Respekt, fast wie unser Oberbürgermeister!! Der Bierverlust hielt sich extrem in Grenzen und wir mussten kaum auf einen Tropfen verzichten. Innerhalb weniger Minuten waren alle im Besitz einer kühlen Maß und unser gemütlicher Nachmittag nahm seinen Lauf.

Zur Stärkung gab es bereits ab 11 Uhr Weißwürste und kurz nach 12 Uhr Hendl und Schweinsbraten aus der Küche, beides hat hervorragend geschmeckt. Das Bier, übrigens gestiftet vom Team der Kleinen Villa, floss reichlich und es ist uns gelungen, dass Fass nach wenigen Stunden zu leeren – Prost! Selbstverständlich ging der Stoff auch dann nicht aus. Gut kamen auch die Schokoladen-Obst-Spieße aus der Küche an, ganz wie auf der Wiesn halt – eine nette Idee.

Wir hoffen sehr, dass der Wiesnanstich ein fester Programmpunkt in unserer Vereinsgaststätte bleibt und auch nächstes Jahr wieder stattfinden wird. Wir wünschen uns allerdings, dass sich noch ein paar Leute mehr dafür begeistern können.

Zum Schluss möchten wir noch auf die nächsten Veranstaltungen hinweisen:
Haxnessen, Samstag 01. Oktober zur Mittagszeit
Entenessen, Kirchweihsonntag 16. Oktober zur Mittagszeit
Stammtisch, Samstag 22. Oktober ab 11 Uhr
Törggelen, Samstag 29. Oktober ab 16 Uhr mit Südtiroler Spezialitäten und Weinen

Für alle Veranstaltungen wird um Reservierung und Vorbestellung gebeten. Sie finden bei jedem Wetter statt. Selbstverständlich gibt es auch die übliche Speisekarte. Solltet ihr spontan doch verhindert sein, wäre es nett, rechtzeitig wieder abzusagen.

Unseren Stammtisch haben wir wegen der Veranstaltung am Kirchweihsonntag diesmal ausnahmsweise auf den 4. Samstag im Monat verschoben. Es ist der letzte in diesem Jahr.

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 1060