Aktuelles aus unserem Kleingartenverein:

Sommerfest und Eröffnungsfeier – gerne nächstes Jahr wieder!

Liebe Gartler*innen,

am 15. August fand relativ kurzfristig doch noch unser diesjähriges Sommerfest mit Eröffnungsfeier der „Kleinen Villa Flora“ statt. Den ursprünglichen Termin im Juli mussten wir wetterbedingt absagen. Um so größer war die Freude, dass uns an dem Tag zumindest bis ca. 18 Uhr ein sonniger und heißer Sonntag beschieden und das Fest entsprechend gut besucht war.

Am Freitag vorher haben sich Fredl Wagner und einige Gartler dankenswerter Weise die Zeit genommen, um die beiden Zelte neben der Gartenwirtschaft aufzubauen. Wir waren sehr froh darum, da sie uns zunächst als Sonnen- und dann als Regenschutz gute Dienste erwiesen haben. Dank auch an diejenigen, die am Montag die Zelte im Regen wieder abgebaut haben.Das Fest begann pünktlich um 13 Uhr mit „Oldies but Goldies“ der Band Dridrops, die uns bis 19 Uhr ordentlich eingeheizt haben. Wir finden, das Team der „Kleinen Villa Flora“ hat ihren Einstand und das erste Sommerfest zusammen mit dem Verein souverän gemeistert. Es gab Spezialitäten vom Grill, kühles Bier, leckere Kuchen und einen schnellen, freundlichen Service obendrauf, was will man mehr. Nur die Kaffeemaschine meinte, sie müsse ausgerechnet an diesem Tag kurzfristig Stress machen.
Selbst das kurze Gewitter am späten Nachmittag konnte die Stimmung nicht trüben. Einige von uns sind zunächst nach innen geflohen, andere konnten sich in die Zelte retten. Nach ca. 30 Minuten war der Spuk vorüber, die Sonne schien wieder, alle haben mitgeholfen die Tische und Stühle zu trocknen und weiter ging´s bis in den späten Abend. Das Team der Vereinsgaststätte war mit der Veranstaltung ebenfalls sehr zufrieden und hat sich vor allem über die rege Teilnahme unserer Gartler*innen sehr gefreut.

All diejenigen, die nicht dabei sein konnten, haben die Möglichkeit am Samstag, den 18. September ab 10.30 Uhr an unserem ersten Gartler*innen-Stammtisch teilzunehmen und im Anschluss um 12 Uhr beim „Wiesnanstich á la Kleine Villa Flora“ dabei zu sein.

Herzliche Grüße
Alfred Wagner und Heidi Ganz

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 1651